Human Factors High Risk Operation

Von einer Hochrisikobranche oder der “High Risk Operation“ (HRO) spricht man, wenn es in Fällen von Fehlern oder Unglücken potenziell zu katastrophalen Folgen für Mensch und Umwelt kommen kann. Auch   ein   hoher   Entscheidungsdruck sowie komplexe und dynamische Arbeitsabläufe definieren diese Branchen.

Klassischerweise gehört die Luftfahrt zur HRO, die in Form des „Crew Resource Managements“ ein eigenes erfolgreiches Konzept entwickelt hat, um die Auswirkungen von Fehlern einzudämmen.

High Risk Operation
High Risk Operation

Des Weiteren kann das Gesundheitswesen, insbesondere die Akutmedizin, dazu gezählt werden, ebenso die Prozessindustrie sowie Polizei und Militär. In der Banken- und Finanzkrise konnte man durch die gravierenden globalen Auswirkungen auch feststellen, dass einige Finanzunternehmen zur Hochrisikobranche zählen. In der Corona-Pandemie konnte man aber auch in der Fleischindustrie, die traditionell nicht zur Hochrisikobranche gehört, feststellen, dass die Vernachlässigung menschlicher Faktoren Gefahren birgt.

Bedingt durch das hohe Risiko in diesen Branchen ist es besonders wichtig, dass die beteiligten Menschen im Bereich der „menschlichen Faktoren“ trainiert sind und diese anwenden können.

Wir bieten ein Human Factors Training für die Hochrisikobranche an. Dabei nutzen wir die erfolgreichen Konzepte aus der Luftfahrt, um Ihr Unternehmen effizient und sicher zu machen.

Bei unserem Training werden Ihre Mitarbeiter in den folgenden Bereichen trainiert:

  • Menschlicher Faktor und Leistungseinschränkungen

  • Kommunikation

  • Stressbewältigung

  • Entscheidungsfindung

  • Teamwork

  • Fehlermanagement

  • Informationsverhalten

  • Führungsverhalten

  • Automatisierung

High Risk Operation
High Risk Operation

Nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf, wir beraten Sie gerne.

 

Gemeinsam. Sicher. Erfolgreich.